Der Mäusesheriff

Janosch

Jippi Brown sitzt auf einer großen Kartoffel und erzählt Heldengeschichten aus seiner Zeit in Texas: von seinen erfolgreichen Kämpfen gegen Indianer, wilde Tiere oder skrupellose Gangster. Sogar mit dem amerikanischen Präsidenten führt er geheime Telefongespräche. Jippi erzählt und erzählt, so lange, dass er seine Geschichten selbst schon glaubt, und das wird ihm beinahe zum Verhängnis.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung:
In den Vorstellungen im Studio am Blarerplatz darf eine Reihe nur mit maximal 6 Personen belegt werden.
Gerne können wir vor Ort eine sinnvolle Verteilung der Plätze innerhalb einer Reihe unter Berücksichtigung der Abstandsregeln vornehmen, wenn Sie im Familienverbund oder mit Freund*innen kommen und zusammensitzen möchten. Unser Einlasspersonal wird Ihnen dabei gerne behilflich sein.
Die auf den Karten abgedruckten Platznummern entsprechen dabei unter Umständen nicht genau der tatsächlichen endgültigen Platzierung innerhalb der jeweiligen Reihe, da unser Buchungssystem leider weniger flexibel ist als unser Personal vor Ort! ;-)
Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch!