SWR-Fernsehshow aus der WLB jetzt abrufbar

Der SWR feiert die Kultur in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz! Am 15. Oktober begrüßte Constantin Zöller in der Württembergischen Landesbühne Esslingen Künstler*innen aus Comedy und Kabarett sowie Kulturschaffende aus dem SWR-Sendegebiet. Die Sendung läuft am Samstag, 17.10.2020, 21:45 Uhr im SWR Fernsehen und steht schon vorab in der ARD Mediathek bereit.

Lisa Feller, Özcan Cosar, Idil Baydar und Christoph Sonntag zeigen: Live-Comedy ist eine attraktive und relevante Kunstform – auch in Corona-Zeiten. Florian Schroeder nimmt den Status Quo der Kulturförderung und Kulturpolitik satirisch aufs Korn. Das Musik-Comedy-Duo Suchtpotenzial (Deutscher Kleinkunstpreis 2020) performt in einer TV-Premiere seinen Song „Systemrelevant“ zur Situation von Künstler*innen in der Corona-Krise. Martin Theuer von der WLB Esslingen präsentiert außerdem einen Song aus „Heartbreakin‘ – Die Biene und der Kurt“, einem „Roadmovie mit viel Musik“ von Robert Seethaler, das am 9. Oktober an der WLB uraufgeführt wird.

Als Talkgäste aus der Kultur sind mit dabei: Eric Gauthier (Tänzer und Choreograph), Sebastian Weingarten (Intendant Renitenztheater Stuttgart) und Marcus Grube (Intendant WLB Esslingen). Sie berichten im Gespräch mit Constantin Zöller von der schwierigen Lage der Kulturschaffenden im Land: Vielen steht das Wasser bis zum Hals, aber es gibt auch vielerorts kreative und begeisternde Konzepte, die aus der Not eine Tugend machen.