arrow_leftarrow_rightarrow_scroll brush_w caret_left caret_right cross curtainfacebook gray kids-1-red kids-2-blue kids-3-yellow kids_arrowkids_bottom kids_top kids_top_single logo_junge_wlbmenu plus popcorn ticket youtube

Immerfort in einem Wort

Karoline Felsmann

Im Theater hat ein Buchstabenmacher seine kleine Werkstatt samt dazugehöriger Sammlung eingerichtet. Beim Checken seiner Buchstabenliste stellt er fest, dass sein „O“ abhanden gekommen ist. Genauer gesagt, das „Ur-O“, die Mutter und die Vorlage aller anderen Os. Sollte es wirklich weg sein, würde das bedeuten, dass kein Wort mehr mit O geschrieben werden kann. Was für eine Katastrophe! Es gäbe dann kein Kino mehr, keine Cola, keinen Onkel, keinen Doktor … Kurzerhand macht er sich auf die Suche nach dem O. Seine Reise führt ihn in ferne Länder und sogar auf den Mond! Und dabei macht er auch noch die unglaublichsten sprachlichen Entdeckungen.
Mit Wortwitz, Musik und einer großen Portion Poesie wird in „Immerfort in einem Wort“ dem jungen Publikum ein Buchstabensalat der besonderen Art serviert.