Das Ensemble der WLB

Bettina Franke

Bettina Franke

Bettina Franke, geboren in Rotenburg/Wümme und aufgewachsen in Bremen, studierte Schauspiel an der »Hochschule für Musik und Darstellende Kunst« in Hamburg.
Festengagements führten sie in der Folge u.a. an die Städtischen Bühnen Frankfurt, ans Staatstheater Darmstadt, das Nationaltheater Mannheim sowie an die Staatstheater Stuttgart und Karlsruhe.
Schon länger arbeitet sie als freie Schauspielerin und gastiert regelmässig an verschiedenen deutschen Bühnen.
Bettina Franke lebt in Mannheim und realisiert neben ihrer Mitwirkung in Theaterproduktionen zahlreiche von ihr selbst konzipierte Literaturprojekte in Form von Lesungen, bei denen sie oft mit Musiker*innen zusammenarbeitet. Darüber hinaus ist sie als Sprecherin für Hörbücher, Hörspiele und Features im Rundfunk tätig.


Bettina Franke gastierte an der WLB Esslingen bereits im Rahmen der Produktion „Frau Emma kämpft im Hinterland“ und verstärkt in der Spielzeit 2021/22 das Ensemble in „Good Bye, Lenin!“ sowie in „Ewig jung“.


Mehr Infos: https://www.bettinafranke.de/

Wirkt mit in
Ewig jung
Good Bye, Lenin! (UA)
Zurück