Der Frauenarzt von Bischofsbrück (2) – Die indische Verschwörung

Alfred Marquart, Herbert Borlinghaus

Die zweite Folge führt von Bischofsbrück bis nach Bombay. Nach seinem gelungenen Gefängnisausbruch muss er dringend untertauchen. Wird ihm die Mafia dabei helfen können, sich dem Zugriff der Staatsgewalt zu entziehen? Und kann Mutter Maria von den heiligen Wassern weiter ihre schützende Hand über ihn halten? Gleichzeitig macht die Pharma-Industrie in Indien schmutzige Geschäfte. Was wohl der Künstler Klötzer, die schöne Gräfin Retzlow und der Bhagwan Haschi Brabesch mit all dem zu tun haben …?