Der Frauenarzt von Bischofsbrück (7) - Tödlicher Trollinger

Alfred Marquart, Herbert Borlinghaus

Es könnte alles so schön sein, jetzt, wo Dr. Borg endlich seine geliebte Gräfin Diana von Retzlow in die Arme schließen und sich mit ihr in das schöne alte Lützelburger Forsthaus zurückziehen kann. Und das Paar erwartet auch noch Nachwuchs! Doch das sog. "Bischofsbrücker Manifest", eine Hetzschrift der Rechten, versetzt die Stadt in Aufruhr. Wird es Dr. Borg gelingen, die Machenschaften der Neonazis aufzudecken? Können das BKA in Form seines Mitarbeiters Dr. Schlumpf und der Radio-Bischofsbrück-Moderator Hotta Hegel ihm dabei hilfreich zur Seite stehen?
Eine harmlose Weinverkostung endet tödlich und schließlich wird unser sympathischer Held nicht nur dadurch, sondern auch durch die Reize der schönen Marylin ziemlich aus der Fassung gebracht ...