Michael Steinbrecher liest aus: Familienbande - Was uns verbindet, was uns trennt

Michael Steinbrecher liest aus: Familienbande - Was uns verbindet, was uns trennt
Jeder Mensch wird durch seine Familie geprägt – ob er will oder nicht. Für die einen bleibt sie ein Leben lang ein Bezugspunkt, für die anderen ist es wichtig, ihr so schnell wie möglich zu entfliehen. In jedem Fall bleibt sie ein Leben lang ein Thema, auch wenn längst die eigene Familienplanung erfolgt ist … Welchen Stellenwert hat die Familie heutzutage? Was macht eine glückliche Familie aus? Wie können wir die Konflikte in Familien bewältigen? Und wie gehen wir damit um, wenn Familie zerstörerisch wird? Im zweiten Band der Nachtcafé-Buchreihe mit Michael Steinbrecher kommen erneut Menschen mit ihren Geschichten zu Wort.
Michael Steinbrecher, TV-Journalist und Professor für Fernseh- und Crossmedialen Journalismus an der TU Dortmund, moderierte u.a. „Doppelpunkt“ und „Das aktuelle Sportstudio“ und wurde u.a. mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Er ist Gastgeber der Talkshow „Nachtcafé“ im SWR.
Der Eintritt kostet 10,- Euro.