Der Frauenarzt von Bischofsbrück (1) – Unschuldig verhaftet

Herbert Borlinghaus, Alfred Marquart

Bitte anschnallen, wir erwarten Turbulenzen! Der sympathische Frauenarzt Dr. Julius Borg hätte sich nicht träumen lassen, welche Wendung sein Leben nimmt, als er dem Bestechungsversuch der Pharma-Lobby widersteht. Er wird von der Staatsgewalt verfolgt, herb enttäuscht von der deutschen Justiz und von Mafiosi beschützt. Wird es ihm gelingen, seine Unschuld zu beweisen?