arrow_leftarrow_rightarrow_scroll brush_w caret_left caret_right cross curtainfacebook gray kids-1-red kids-2-blue kids-3-yellow kids_arrowkids_bottom kids_top kids_top_single logo_junge_wlbmenu plus popcorn ticket youtube

Der weiße Wolf

Paul Maar

Kurz vor der Geburt seines ersten Kindes erreicht den König eine höchst beunruhigende Prophezeiung: Seine Frau, die Königin, soll einen Sohn gebären, der ein Wolf sein wird. Um sein Schicksal abzuwenden, beschließt er, das Neugeborene ertränken zu lassen. Doch der Diener bringt es nicht übers Herz, dem königlichen Befehl zu folgen und lässt den Königssohn fernab vom Schloss im Wald zurück. Eine Wölfin findet das Kind und zieht es als ihr Junges auf. Der "weiße Wolf" ist geboren und durchstreift fortan mit seinem Rudel die königlichen Wälder ... Paul Maars märchenhafte Geschichte fragt nach dem Menschsein an sich: Was macht uns menschlich? Der aufrechte Gang, die Sprache, oder ist es die Liebe? Die Junge WLB spürt dem Schicksal des weißen Wolfes spielerisch, musikalisch und choreografisch nach.