Das Ensemble der WLB

Cornelius Nieden

Cornelius Nieden

wurde 1963 in Männedorf/Zürich geboren. Von 1983 bis 1989 absolvierte er ein Musikstudium mit Hauptfach Klavier an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen, an das er von 1989 bis 1993 ein Schauspielstudium an der Hochschule der Künste Berlin anschloss. Es folgten zunächst Gastengagements an Berliner Bühnen, dann feste Engagements am MoKS am Bremer Theater, an der Landesbühne Niedersachsen Nord, bei den Klosterfestspielen in Weingarten und von 2003 bis 2012 an der tri-bühne Stuttgart. Zurzeit ist Cornelius Nieden als freier Schauspieler und Musiker in Radio, Fernsehen sowie an Theatern in ganz Baden-Württemberg tätig. An der WLB Esslingen ist er in der Spielzeit 2016/17 in „Peter Pan“ zu sehen.

Wirkt mit in
Peter Pan
Zurück