Das Ensemble der WLB

Eberhard Boeck

Eberhard Boeck

wurde 1942 in Augsburg geboren und absolvierte seine Ausbildung zum Schauspieler an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum. Anschließend Abschluss war er u.a. an den Kammerspielen München und am Landestheater Tübingen tätig. Ab 1969 absolvierte er ein Lehramtsstudium und war auch als Lehrer tätig, setzte währenddessen seine Theaterarbeit in Freien Gruppen  als Schauspieler, Autor und Regisseur fort – u. a. bei Lausige Wetter (Köln), Theater Schräglage (Stuttgart) und bei "Theaterprojekt Stuttgart 22 - Stücke" (hierfür wurde er mit dem Stuttgarter Theaterpreis ausgezeichnet). Von 1999 bis 2005 spielte er am Theater Rampe in Stuttgart, 2005 war er in verschiedenen Inszenierungen am Staatsschauspiel Stuttgart zu sehen.

Zurück