Das Ensemble der WLB

Robin Neck

Robin Neck

Schon im Alter von sieben Jahren sang Robin Neck im Musical „Elisabeth“ im Apollo-Theater Stuttgart die Kinderrolle des „Rudolf“ und wirkte zeitgleich im Musical „Falco meets Amadeus“ im Festspielhaus Baden-Baden mit. Regelmäßige Auftritte hatte er auch im Badischen Staatstheater Karlsruhe als Kinderstatist. 2009 erhielt er den „Jugendförderpreis der Stage School Hamburg“. Es folgten 2011 der 1.Bundespreis bei „Jugend musiziert“ im Bereich „Klassischer Gesang“ und 2012 der 1.Bundespreis in der Sparte „Musical“. 2014 spielte er die Rolle des Raoul in A.L.Webbers „Phantom der Oper“ im Konzerthaus Ravensburg. Seit dem Wintersemester 2014/15 studiert er klassischen Gesang an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Teru Yoshihara und wirkte in mehreren Hochschulproduktionen mit. Konzertreisen führten ihn u.a. nach Italien, Südafrika. An der WLB ist er in "Der Freischütz" zu sehen.


 

Wirkt mit in
Der Freischütz (UA)
Zurück